Altes Wissen für regionales Bauen mit Zukunft

Ein Expeditionsseminar durch das Salzkammergut

Welches Wissen steckt in alten Holztechniken und in traditionellen Bauweisen? Wie können alte Objekte qualitätsvoll erhalten werden? Wie kann traditionelles Bauen mit innovativen Anwendungen verbunden werden? Welches alte Wissen kann für nachhaltiges und anspruchsvolles Bauen und Gestalten nutzbar gemacht werden? Das Expeditionsseminar „Altes Wissen für regionales Bauen mit Zukunft“ richtet sich an sich an interessierte Laien, an Bauherren und an Hausbesitzer. Es vermitteln den Teilnehmenden an verschiedenen Schauplätzen Anschauungsmaterial und Wissen über traditionelle Bauweisen, die Nutzung von Ressourcen und Werkstoffen sowie über den Einsatz von traditionellen Techniken  – unter dem Vorzeichen von Energie- und Ressourceneffizienz, Qualität und Wirtschaftlichkeit. Gemeinsam mit der Gruppe Baukultur erleben die Teilnehmer/innen – per Boot und Oldtimer-Bus – eine Erlebnistour zu schönen Plätzen des inneren und steirischen Salzkammergutes und eine Reise zu altem Wissen für eine regionale Baukultur mit Zukunft

> Link zum Folder